Suchmaschinen-Optimierung (SEO)

Wann immer Sie nach einem Thema bei Google, Bing oder Yahoo suchen, erhalten Sie normalerweise Seiten angezeigt, die die Suchbegriffe enthalten, die Sie im Suchfeld eingegeben hatten.

Haben Sie sich jemals gefragt, warum eine bestimmte Webseite ganz oben bei Suchergebnissen erscheint?

Der Hauptgrund dafür ist Search Engine Optimation, Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Suchmaschinen-Optimierung macht eine Webseite Suchmaschinen-freundlicher, wodurch sie bei Suchresultaten ein höheres Ranking hat als andere Webseiten, die den gleichen Keyword Content haben.

Suchmaschinen lesen und archivieren Seiten regelmäßig, so dass sie leicht gefunden werden können, wann immer ein User eine Suchanfrage macht. Wenn ein User beispielsweise “Kindererziehung” in sein Suchfeld eingibt und Ihre Webseite dieses Thema behandelt und richtig optimiert ist, dann wird sie auf der ersten Seite der Suchergebnisse erscheinen.

SEO macht Ihre Webseite grundsätzlich leichter verständlich für Suchmaschinen. Das Ziel ist, das Ranking Ihrer Webseite in den Suchergebnissen zu verbessern, was wiederum zu mehr Traffic für Ihre Seite führt. Und je mehr Besucher Sie haben, desto größer ist das Potenzial für Gewinn.

Onsite- und Offsite-Faktoren bestimmen Ihr Suchmaschinen-Ranking.

Zu den Onsite-Faktoren gehören Seiten Content und Titel Heading.

Offseiten-Faktoren wie Seiten, die auf Ihre Seite verlinken, Wörter, die benutzt werden, um auf Ihre Seite zu verlinken und wie lange solch ein Link schon existiert, spielen auch eine Rolle. Es ist wichtig, dass Sie die Suchmaschinen-Optimierung Ihrer Seite ständig beachten, denn wenn Sie laufend gute Suchmaschinen-Rankings haben, haben Sie auch immer perfekten gratis Traffic.